Termine

Sep
13
Mi
Fanes: Ein Tag auf den Spuren eines großen Mythos @ Fanesgebiet – Lagazuoisee, Treffpunkt bei der Capanna Alpina/St.Kassian-Armentarola
Sep 13 um 9:45 – 10:45

FANES:

Ein Tag auf den Spuren eines großen Mythos

Das Erlebnis einer anderen Art des Wanderns in der lebendigen, kommunizierenden Landschaft von Fanes

Mittwoch, 30. August 2017

Sonntag, 10. September 2017

Mittwoch, 13. September 2017

mit Manuela Pedrotti, langjährige Praktizierende und Erzählerin des Mythos in der Wayna Fanes- Tradition

Das Fanesgebiet ist bekannt für seine unvergleichlich schöne Landschaft. So mancher Wanderer spürt den besonderen Zauber dieser Berge. Durch sie weht noch die Erinnerung an das legendäre Fanesreich der mythischen Zeiten, ein Reich von Frieden und Harmonie zwischen Mensch und Natur.

Der Tag führt zu einem mythischen Erleben der Landschaft, der Naturkräfte und -wesen, die sie lebendig machen. Praktiken, die dabei helfen in eine tiefere Beziehung mit der Natur zu treten, ermöglichen uns einen wechselseitigen Austausch mit ihnen, der geprägt ist von einem Gleichgewicht zwischen Geben und Nehmen. Dies ist das Geheimnis dafür, dass die Beziehung zwischen Mensch und Natur, ja, zur lebendigen Erde selbst, harmonisch, in Ordnung ist.

Der Neue Mythos von Fanes bildet den Faden, dem wir folgen werden. Denn der Mythos ist nicht nur eine alte, interessante Geschichte, sondern die Erinnerung, an eine tiefe Beziehung, im Sinne eines heilvollen Bündnisses, zwischen Mensch und Natur, und Träger der Vision für eine Erneuerung dieser Beziehung auf einer neuen Ebene, für eine gemeinsame heilvolle Zukunft von Mensch und Planet.

Programm: Das Anliegen der Veranstaltung ist es, eine andere Art des Wanderns anzubieten, bei dem es um eine Erfahrung mit einer kommunizierenden, lebendigen Landschaft geht. Die Natur und Landschaft, wenn wir bereit sind ihr mit offenen Sinnen zu begegnen, (und unseren Kopf einmal zur Ruhe kommen lassen) lässt uns teilhaben an ihrer wundersamen Kraft, die sich durch all ihre Wesen ausdrückt, von denen der Mythos erzählt. Es sollen Wege und Möglichkeiten eröffnet werden, zu einer erweiterten Wahrnehmung und einem daraus resultierenden Verständnis der Natur und der Stellung des Menschen in ihr. Die Quelle dafür ist der Neue Mythos von Fanes, der uns hilft die Brücke zwischen rationaler und mythischer Weltsicht zu schlagen, und von dem Ausschnitte erzählt werden.

Wo?: im Fanesgebiet – Lagazuoisee, Treffpunkt bei der Capanna Alpina/St.Kassian-Armentarola

Wann?: Beginn um 9.15 Uhr, Ende am späteren Nachmittag Gehzeit: ungefähr 1 Stunde und Viertel Aufstieg; 45 Minuten Abstieg

Ausrüstung: Wanderschuhe, Sonnenschutz, Regenschutz, Tagesproviant, genügend Wasser,

Mehr Informationen: www.waynafanes.org, Tel 346 2194164

Anmeldung: bitte, bis jeweils einen Tag vorher Email: info@waynafanes.org, Tel (39)- 346 2194164

Teilnahme mit freiwilliger Spende

Sep
14
Do
Repair Café @ Bar Visavis
Sep 14 um 18:00 – 22:00

Was macht man mit einem Stuhl, der sich am Bein verletzt hat? Mit einem Toaster, der für nichts mehr brennt? Mit einem Pulli, den Motten zum Anbeißen fanden? Wegwerfen? Konnsch dor vorstellen! Komm ins Repair Café und alles wird wieder gut!

Am Donnerstag den 14. September von 18.00-21.00 Uhr findet in der Bar Visavis das erste Repair Café Brixens statt und wiederholt sich dann an jedem zweiten Donnerstag im Monat.

Mit dabei sind folgende Expert*innen:

Karl Dander, Elektrotechniker (Radio, Toaster,…)
Josef Untermarzoner & Matthias Burger, „Handy- und Laptopdoktoren“
Julia Vontavon, Schneiderin
Albuin Meßner, Tischler
Bastler & Tutto-„könner“ (noch zu definieren)

Jede*r ist herzlich willkommen und eingeladen mitzumachen! Gemeinsam reparieren sie, was noch zu retten ist.

***

Cosa fare con una sedia con la gamba rotta, con un tostapane che non si accende o con un maglione mangiato dalle tarme? Buttarli nel primo bidone? Non ci pensate nemmeno! Fate un salto al Repair Café e tutto tornerà come nuovo!

Giovedì 14 settembre dalle ore 18.00 alle ore 21.00 presso il Bar Visavis si terrà il primo Repair Café di Bressanone e si ripeterà ogni secondo giovedì sel mese.

Saranno presenti i*le seguenti esperti*e:

Karl Dander, elettrotecnico (Radio, tostapane,…)
Josef Untermarzoner & Matthias Burger, „infermieri dei cellulari e dei portatili“
Julia Vontavon, sarta
Albuin Meßner, falegname
tuttofare (ancora da definire)

Tutti sono benvenuti! Insieme ripareremo ciò che ancora può essere salvato.

Sep
16
Sa
Informationsveranstaltung zum Thema Impfpflicht @ Kloster Neustift bei Brixen
Sep 16 um 14:00 – 18:00

16.09.2017 Kloster Neustift

Am 16.09.2017  findet im Kloster Neustift bei Brixen eine Veranstaltung zum Thema Impfungen statt.

Hier kann man sich anmelden: ANMELDUNG

Sep
18
Mo
Begegnung ohne Masken @ Stiftung Martinsheim
Sep 18 um 20:00 – 22:00

Der Sommer ist vorbei nun geht es wider weiter mit unserem Treffen Begegnung ohne Masken.

Sep
19
Di
2. AUFBAU TREFFEN VON EINFACH GEMEINSAM @ Stiftung Martinsheim
Sep 19 um 19:30 – 21:30

Einfach Gemeinsam Einfach 

Dieses Treffen baut auf die vorherigen Treffen auf und die neuen Teilnehmer werden informiert.

Unser vorwiegendes ziel ist es das sich mehr Menschen  cyclos.tauschkreis.it   einschreiben und Inserate eingeben damit die Aktivität zu nimmt. Für diejenigen die kein Internet haben gibt es auch Lösungen.

Im   Link   ist kurz beschrieben wie die Einfach Gemeinsam funktioniert.

cyclos.tauschkreis.it   ist unsere Plattform. Jede/r kann mitmachen – mit oder auch ohne Internet.

 

Auf  http://tauschkreis.it/category/aktuelles/  findet man, was bis jetzt passiert ist.

 

 

 

 

Eine Gelegenheit ist es jetzt Gartenüberschüsse über cyclos   anzubieten für Jene die keinen Garden haben.

 

Klangbad mit Klangschalen @ Zentrum Manipura
Sep 19 um 20:00 – 21:00

Klangbad mit Klangschalen / Bagno di suoni

Datum: 19.09.17 20:00 – 21:00 Ort: Zentrum Manipura Forchstraße 3, 39040 Vahrn

Tauche ein in die Welt der Klänge und Schwingungen…mit tibetische Klangschalenklänge, Gong und Kristallklangschalen! Termin: Start Dienstag 19. September um 20 Uhr – monatlich Wo: Zentrum Manipura Vahrn Begrenzte Plätze – Vormerkung erforderlich bei Monika info@zentrum-manipura.it und 3442522831 Weitere Termine: […]

Sep
20
Mi
Klangbad mit Klangschalen @ Shanti Om Yogahouse
Sep 20 um 20:30 – 21:30
anna-meditation-raum-8_web_17

Klangbad mit Klangschalen / Bagno di suoni campane tibetane

Datum: 20.09.17 20:30 – 21:30 Ort: Shanti Om Yogahouse Obstmarkt 24 a, Bozen

Tauche ein in die entspannende Welt der harmonischen Klänge und Schwingungen der tibetischen Klangschalen, Gong und Kristallklangschalen. Geniesse die Ruhe und Gelassenheit….und tanke neue Kraft. NEU: Jedes Klangbad hat unterschiedliche Themen und die Klangschalen suche ich nach genau der Frequenz […]

Sep
21
Do
Die Mitte finden mit einem gesunden Rücken und Gelenken @ Gasthof „Helenerpichl“
Sep 21 um 17:00 – Sep 25 um 13:00

Der Schlüssel zur ganzheitlichen Gesundheit ist
die Heilung unseres Emotional-Körpers

Ein primäres Ziel dieser Tage ist es, den eigenen Subpersönlichkeiten auf die Spur zu kommen und diese zu transformieren:
Schmerz, Angst, Wut, Kontrolle, Depression und SchamGleichzeitig können Rücken und Gelenke gesunden.
All diese emotionalen Verletzungen, die auch als „Urschmerz“ bezeichnet werden, bestimmen das AUF und AB in unserem Leben.
Jede schmerzhafte Erfahrung und Erinnerung  verstärkt die Gefahr
frühzeitiger Erkrankungen, weshalb sie nach Klärung verlangen.
Durch gezielte Auseinandersetzung und Anleitung
kann dieser „Urschmerz“ entlarvt und  transformiert werden.
 …
An diesen Tagen  haben Sie die Chance, mit professionellen Techniken und Anleitungen, ihren Emotional-Körper in Harmonie zu bringen.
Dabei nutzen wir die morgendliche Heilmeditationen, Rituale in der freien Natur mit Hilfe der Baumkraft im Jahreskreis und abendliche Heilatmungstechniken.
 …
 ……
Mehr zum Thema Rücken finden Sie hier: Gesundheitswoche Knochen und Gelenke unterstützen
…..
 …
Jede/r TeilnehmerIn wird in ihrer eigenen inneren Bereitschaft begleitet!
 …
Jede/r TeilnehmerIn kann frei entscheiden, ob er “NUR” an seinem Emotionalkörper arbeiten möchte.
Wenn ja, wären die Tage verkürzt (22.-24. September)
 …
Zielgruppe: Alle Interessierten
Mitzubringen: Matte, Decke, lockere und warme Kleidung
 …
Wo: Ultental, St Helena, Gasthof „Helenerpichl“
Wann: von Do. 21. September, 17 Uhr bis Mo. 25. September 13 Uhr
 …
Kosten gesamtes Paket: Do. 21. September bis Mo. 25. September 2017 siehe hier
Kosten reduziertes Paket: Fr. 22. September bis So. 24. September 2017
Kosten reduziertes Paket: Seminar  € 150.-
Kosten reduziertes Paket:+Vollpension für beide Tage:  € 110.-
…..
Sep
22
Fr
Einstieg ins Inner Wise® – System @ Bei Rudolf Braunhofer Albeins 7, 39042 Brixen
Sep 22 um 19:30 – Sep 24 um 17:30

BASISKURS 

 

Der Körper weiss….

 

Dieser Kurs öffnet auf wunderbare Weise den Einstieg ins Inner Wise® – System.

 

Du wirst bald merken, dass Inner Wise® mit Leichtigkeit in jeden Bereich des Lebens integriert werden kann. Im Umgang mit Menschen, Tieren, Projekten, Häusern und allem was lebendig ist.

 

Ich werde dir etwas über die Entstehung von Inner Wise® erzählen.

 

Mit verschiedenen Anregungen übst du dich im Beobachten was in deinem Körper geschieht, währenddem du an verschiedene Situationen denkst.

 

Du stärkst das Vertrauen in deine intuitive Wahrnehmung.

 

Du lernst den Armlängentest und das neutrale, wertfreie Sehen. Damit kannst du jederzeit selbständig herausfinden was bei dir Stress auslöst. z.B. : Nahrungsmittel, Kosmetika, ein Restaurant, einen Termin, u.s.w.

 

Du lernst die Heilapotheke und deren Anwendung kennen.

Im Verlaufe des Kurses werden Störungen sanft gelöst und du kannst das Fliessen deiner Lebensenergie spüren.

 

Du verlässt den Kurs mit der Sicherheit in der Anwendung und dem Vertrauen, dass du dieses wunderbare Instrument schon am nächsten Tag, spielerisch für dich selbst und andere einsetzen kannst.

 

« So einfach kann alles Neue sein. »

 

Ich freue mich auf Dich !

 

Vania Mores

∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Wann :                                 22.09.                        19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

23./24.09.2017     09.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Wo :                                     Seminarräume bei Rudolf Braunhofer                ; Albeins 7, 39042 Brixen

Kosten :                              350 €  (zutüglich Heilapotheke 29.15 €)

Voraussetzungen :         keine

Anmeldung bei :             Barbara               0039 334 613 62 15

 

ERLEBE INNER WISE® :

Der erste Teil des Kurses, am Freitagabendabend, ist für alle Interessierten offen.

Komm doch einfach vorbei.

Sep
23
Sa
Der Schlüssel des Lebens @ Hintermartell 209, I-39020 Martelltal, Südtirol,
Sep 23 – Sep 30 ganztägig

Der Schlüssel des Lebens – was jeder Mensch kennen sollte

Der Schlüssel des Lebens
..die 7 Tage der Schöpfung..
Die aktuelle Zeitqualität eröffnet uns ungeahnte Chancen und bietet Wunder volle Möglichkeiten. Es wird offensichtlich, nach welchen Grundsätzen dieser Planet funktioniert, welche Regeln gelten und wer dieses Spiel beherrscht.
Die mächtigen und entscheidenden Schlüssel des Spiels waren ein streng gehütetes Geheimnis: nur wenigen zugänglich und in der Verborgenheit bewahrt. 
Eine zunehmende Sehnsucht der Menschen nach diesem Wissen wurde bislang über Religionen, Mysterienschulen, spirituelle Zirkel, esoterische Traditionen, usw. abgefangen und oftmals profitreich Halbwissen und Irrwege vermittelt.
Globale sich zuspitzende Themen aber auch die überwältigenden persönlichen Erfahrungen dieser Zeit fordern uns dazu auf, in die Veränderung auf allen Ebenen zu gehen. Und vor allem,
den Schlüssel der Macht,
also den Schlüssel des Lebens,
wieder in unsere Hände zu nehmen! Mehr denn je greift das Prinzip:
Wem Du die Schuld gibst, gibst Du die Macht!
Insbesondere vor dem Hintergrund, dass ein erstes Erwachen zumeist mit dem Erkennen des Missbrauchs und der Strukturen der aktuellen Planetenverwaltung beginnt.
Die Bereitschaft, absolute Eigenverantwortung zu übernehmen, ist der Anfang dieses mächtigen Pfades, der in sieben Tagen zum ganzheitlichen Verständnis für die großen und kleinen Dinge des Lebens und den Hintergründen zu unserem Dasein hier auf Gaia führt.
So werden die „7 Tage der Schöpfung“ und damit unser Potential als bewusste Schöpfer nachvollziehbar, erfahrbar und praktisch umsetzbar.
Auf Grund der Intensität dieses Seminars ist es notwendig, für diese sieben Tage den gewohnten alltäglichen Lebensraum zu verlassen. Daher wurde die Örtlichkeit im September im gut erreichbaren Südtirol gewählt.
Alternativ besteht auch noch im Oktober die Möglichkeit, diese sieben Tage sowohl örtlich, zeitlich als auch persönlich in Südamerika zu intensivieren.
Weitere Informationen hierzu gerne auf Anfrage:
rasmin@posteo.ch
Termin: 23.-30.September 2017
Ort: Hintermartell 209, I-39020 Martelltal, Südtirol,
Alto Adige, Italia
zufritt.wordpress.com
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Menschen begrenzt.
Teilnahme: vom Herzen kommende 1850,- Freudentaler p.P. (inkl. Kost & Logie)
Schöpfungsassistenten:  Atash &; Rasmin Banedj-Schafii
Rasmin Banedj Schafii: Symbole der ANNUNAKI-Götter