Natürliche Nahrung

Da findet man alles was Wild wächst   kostbarenatur.net

 

Wir fressen uns zu Tode:

Galina Schatalova

Goldmann Verlag

Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit

Inspiriert von der hippokratischen Feststellung, dass unsere Lebensmittel unsere Heilmittel und unsere Heilmittel unsere Lebensmittel sein sollen, hat die russische Ärztin Galina Schatalova ein Konzept der natürlichen Gesundung entwickelt. Sie ist überzeugt, dass der Mensch bei artgerechter Ernährung ein Lebensalter von 150 Jahren erreichen kann. Strikt wendet sie sich gegen die Kalorientheorie der ausgewogenen Ernährung, die der Natur des Menschen entgegensteht. Ihrer Darlegung zufolge ist der menschliche Organismus ausschließlich auf pflanzliche Nahrungsmittel festgelegt und benötigt zur Erhaltung des Grundstoffwechsels nicht mehr als 250 bis 400 Kalorien täglicher Nahrungszufuhr. Alles, was wir zuviel essen, belastet den Körper und muss von ihm „entsorgt“ werden, sodass der Mensch seine „normale Lebensdauer“ von 150 Jahren nicht erreicht. In ihrem Buch erläutert Schatalova die anatomischen und physiologischen Hintergründe ihres Konzepts und berichtet von ihren Erfahrungen bei seiner praktischen Erprobung. Der Leser erhält interessante Einblicke in ihren Arbeits- und Forschungsalltag und bekommt wichtige Informationen zu Heilkräutern, Kochrezepten und Entspannungsübungen, um ihr umfassendes Gesundheitskonzept selbst praktizieren zu können.

https://www.amazon.de/Wir-fressen-uns-Tode-revolution%C3%A4re/dp/3442142229

Ich habe das noch nicht ausprobiert, finde jedoch, dass dies ein sehr guter Ansatz ist, um viele Probleme zu lösen. Wer nur den Fleischkonsum reduziert auf ein- bis zweimal die Woche, wie es so mancher Arzt empfiehlt, trägt viel zu seiner Gesundheit und zur Umwelt bei. Der westliche Fleischkonsum verursacht viele Umweltprobleme wie der Straßenverkehr.

Schatalova hat auch in Südtirol Vorträge gehalten.

 

Da findet man alles was Wild wächst    http://www.kostbarenatur.net/

 

Für Fragen meine Nummer 3356942670 Günther