Mitschrift Zeitbank „Einfach Gemeinsam“ Startertreffen

Protokoll zum Startertreffen der Zeitbankgruppe am Montag, den 21.08.2017 um 20.00 Uhr im Martinsheim in Kastelruth

Der Abend begann mit einer 10minütigen Meditation für eine friedvolle und harmonische Weltordnung. Anlass war eine totale Sonnenfinsternis . Andreas wird sich eine ganze Weile im Himalaya aufhalten, und dann übernehme ich die Freischaltung der Anmeldungen bei Cyclos.  Dafür brauche ich noch eine Anleitung von Andreas.

 

Auf Anregung von Andreas, werden wir eine Einführung/Vision von „Einfach Gemeinsam“ auf der Seite von Cyclos  veröffentlichen,. Das Organisationsteam arbeitet daran.

 

Wichtig!! Jeder sollte sich überlegen, wie Selbstversorgung  für Ihn persönlich aussehen sollte… was brauche ich, was kann ich anbieten.  Diese Frage sollte sich jeder ganz konkret überlegen.

Wir haben dann über die Angebots Kategorien gesprochen:

Lebensmittel – Unterkategorien werden je nach Bedarf erstellt . (z.B. Verarbeitete Lebensmittel, Essig  usw)

  • Verschiedene Pestos, Rucola, Petersilie, Basilikum, usw.

Die Herstellung von getrockneten Gemüsen und Kräuter

  • (Zucchini, Karotten usw)

Die Herstellung von Salzen. Das Ziel wären mind. 10 verschiedene Salze

  • Knoblauch, Thymian, Petersilie usw.

Die Herstellung von Heilkräutersalzen

  • Brennessel, Giersch, Ringelblumen, Liebstöckl ( Luise hat jede Menge Liebstöckl im Garten ) Zinnkraut, Löwenzahn usw.

Durch die Erstellung von Inseraten ( was suche ich ) können wir auch ermitteln was gebraucht wird und dann lokale Sammelbestellungen aufgeben ( z.B. Kartoffel, Butter, Parmesan, Krautrüben usw. ) Wir bilden sozusagen eine Einkaufsgruppe ( wie die GAS Gruppen)

Im Namen der Gruppe ein Danke an alle, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben.

LG. Sabine

Das nächste Treffen ist am Mo. 04. September um 20 Uhr im Altersheim Kastelruth.

Die weiteren Treffen werden auf   http://tauschkreis.it/  veröffentlicht dort gibt es auch einen Newsletter