Meditation: Das kristallene Herz – liebende Leuchtkraft für die Welt

Wann:
17/07/2018 um 20:00
2018-07-17T20:00:00+02:00
2018-07-17T20:15:00+02:00
Wo:
Bozen Waldorf Oberstufe, Buozzistr. 18
18 Via Buozzi Bruno
Bolzano, BZ 39100
Italien
Kontakt:

 

Meditation:

Das kristallene Herz – Liebende Leuchtkraft für die Welt

 

Haben wir sie vergessen,
jene Kostbarkeit
in unserer Mitte,
wie ein brillanter Samen,
der keimen will?


Ja, wir können liebende Leuchtkraft vermehren,

statt Spielball für finstere Mächte zu sein,
indem wir sie fürchten;

 

lassen wir also diesen wundersamen Keim in uns wachsen,
und nähren ihn damit,
dass wir seine leuchtende Liebe teilen,
denn eingewoben sind wir
in die Seele der Welt.

 

Die Wayna Fanes bieten jeweils am Dienstagabend diese besondere Meditation an, mit der du dein kristallenes Herz stärkst und zugleich einen wertvollen Beitrag zu einer Verlagerung des Kräftegleichgewichts auf der Erde leistest, damit wir gemeinsam die Weltseele zur Blüte bringen können. Im Anschluss daran wird es immer wieder die Gelegenheit geben, Teile des Neuen Mythos von Fanes zu hören, um den Sinn der gemeinsamen Meditation tiefer zu verstehen.

Zusätzlich seid ihr einmal im Monat eingeladen, in unserer Begleitung das Neue Pilgern für die Erde kennenzulernen – eine Erfahrung, die das kristallene Herz besonders stark zum Wachstum anregt.

 

Wann und wo?

in Bozen (in deutscher Sprache): Waldorf Oberstufe, Buozzistr. 18, 20 Uhr; Tel. 346 2194164
(in englischer Sprache): Waldorf Oberstufe, Buozzistr. 18, 20 Uhr; Tel. 345 6108966,
in Brixen (in deutscher Sprache): Otelo im Jakob Steiner- Haus (3. Stock), 20 Uhr; Tel. 338 6715566
in Auer (in italienischer Sprache): Wayna Fanes-Raum, Fuchsloch 3/5, 20 Uhr; Tel. 328 0324475
in Pedraces/Gadertal (in deutscher Sprache): Seminarraum im Badia- Pub, 20 Uhr; Tel. 349 3804892
in  Sterzing (in deutscher Sprache): Wayna Fanes Raum, Weg in die Vill 18, 20 Uhr; Tel. 340 2123122
in Meran (in deutscher Sprache): Wayna Fanes- Raum, Meinhardstr. 13/15, 20 Uhr; Tel. 349 1885528
Die Meditation findet jeden Dienstag statt, mit folgenden Ausnahmen: nicht im August und nicht am 19.06, 25.09., 23.10. und 25.12.18.
Die Abende, an denen sich das Erzählen des Mythos anschließt, werden vereinbart, sobald genügend Interessierte zusammengekommen sind.

Anmeldung ist nicht erforderlich; die Abende können unabhängig voneinander besucht werden.
Um eine freiwillige Spende wird gebeten. Bitte Sitzunterlage mitbringen.