Termine

Nov
7
Mi
Traumaheilung nach Gopal Norbert Klein @ Martinsheim Kastelruth
Nov 7 um 19:55 – 22:00

Wir organisieren eine lokale Gruppe nach Gopal Norbert Klein

Wer dabei sein möchte kann einfach vorbei kommen 

 

Drei Videos zum Thema

 

 

 

 

 

Die Terminänderungen ab September:

Am ersten Mittwoch im Monat um 19:55 Uhr im Martinsheim in Kastelruth trift sich die lokale Gruppe nach Gopal Norbert Klein,

am zweiten Montag im Monat um 19:55 Uhr im Martinsheim in Kastelruth ist einfach Gemeinsam und

am vierten Dienstag im Monat um 19:55 Uhr im Martinsheim in Kastelruth ist einfach Gemeinsam

 

Nov
12
Mo
Einfach Gemeinsam am Mo. 12 11 18 @ Martinsheim Kastelruth
Nov 12 um 19:30 – 22:00

 

Für jene, die diese Seite sehen und nicht bei unseren Treffen dabei sind, eine kurze Info:

Was macht Einfach Gemeinsam?

Informationsaustausch!

Wir kaufen gemeinsam hochwertige Produkte ein.

Wir tauschen selbst Hergestelltes, Gartenüberschüsse und Sachen, die überflüssig werden.

Wir fahren gemeinsam zu Veranstaltungen.

Wir organisieren Veranstaltungen.

Wir helfen uns gegenseitig aus z.B. Gartenarbeit, Handwerksarbeiten, Reparaturen

und vieles mehr

 

Details tauschen wir auf unsere neu eingerichteten Kanäle aus, wer diese gerne mitverfolgen möchte, wende sich bitte an jemanden aus unserer Gruppe. 

 

 

Viele von uns wenden bereits Holzkohle an und haben große Erfolge.

 

Apotheke Grabenstätt von Hans-Joachim Bischoff e.K. in Erlstätter Str. 1    83355 Grabenstätt

 

Nov
13
Di
Vortrag „Homöopathie und anthroposophische Medizin in der Frauenheilkunde“ mit der Referentin Dr. med. Maria Paregger @ Aula der Mittelschule Kastelruth
Nov 13 um 20:00

Die Kath. Frauenbewegung/kfb Kastelruth, mit finanzieller Unterstützung und in
Zusammenarbeit mit dem Landesbeirat für Chancengleichheit und dem Frauenbüro des
Landes, lädt zum Vortrag „Homöopathie und anthroposophische Medizin in der
Frauenheilkunde“ mit der Referentin Dr. med. Maria Paregger am Dienstag, 13.11. um
20:00 Uhr in der Aula der Mittelschule Kastelruth ein.

Vortrag mit Hildegard Kreiter „Pflanzliche Antibiotika und ätherische Öle“ @ Kulturhaus von Seis
Nov 13 um 20:00

KVW Seis organisiert einen Vortrag „Pflanzliche Antibiotika und ätherische Öle“ mit
der bekannten Kräuterexpertin Hildegard Kreiter am Dienstag, 13.11. um 20:00 Uhr
im Kulturhaus von Seis. Spezielle Kräuter und ätherische Öle haben ein stark
antibiotisches, antivirales und pilzhemmendes Potential, das unsere Abwehrkräfte
mobilisiert und gesundheitlichen Beschwerden auf natürliche und sanfte Weise
entgegenwirkt.

VORTRAG: Die Renaissance von HANF @ Tagungsraum der Raiffeisen (oberer Stock)
Nov 13 um 20:00

 

ʘ Dienstag 13. November 2018 um 20.00 Uhr
VORTRAG: 
Die Renaissance von HANF – Uraltes Wissen kehrt zurück
Informationen über Hanf als Kulturpflanze, als Heilpflanze und über seinen körper-regulierenden Botenstoffen.
Ref:. Dr. Ursula Mair  –   Eintritt frei
Info: Stephan Tel. 347 359 2913
St. Ulrich in Gröden, Tagungsraum der Raiffeisen (oberer Stock), Reziastraße

 

 

Weiteres aus dem Herbstprogramm 2018  vom Verein „Sanynton“


ʘ   Samstag 24. November 2018 um 16.00 Uhr: 
„Anastasia-Treffen“
Neue Impulse, gemeinsame Begeisterung oder nur Träumerei?
Richtung Neuorientierung und Gruppen-Energie, sowie intensiver Dynamik.
Wolkenstein, La Selvastr. 101 – Sitz des Vereins „Sanynton“
Bitte anmelden: Brunhilde 333 107 999 0 – bis zum 23.11.; info@sanynton.eu

ʘ Donnerstag 29. November um 20.00 Uhr
trifft sich in Wolkenstein die lokale Gruppe nach 
Gopal Norbert Klein;
Die Qualität der Gespräche mit Schweigen und Zuhören. Jeder spricht nur von sich selbst,
seinem Erleben, in einem sicheren Raum. Er kann sich zeigen im Wissen, dass nichts nach
außen dringt. Wer sich den Redestab nimmt, ist getragen von unserer Aufmerksamkeit, wertefrei.
Das Gespräch entsteht aus dem, was uns tiefer berührt am Thema, an der Stimmung, am Austausch. Dazwischen Stille. Ein ganz besonderes, nährendes Feld.

Info Günther Tel. 3356942670 oder Brunhilde Tel.: 333 107 999 0
Mit Anmeldung; kostenlose Teilnahme
Wolkenstein, La Selvastr. 101 – Residence Bruna

 

Änderungen Vorbehalten

Nov
19
Mo
Bei Coemm mitmachen
Nov 19 um 0:00 – Nov 23 um 18:00

Von Mo. 19. 11. 18 bis Fr. 23. 11. 18 ist es wider möglich sich bei Coemm anzumelden. 

Einige Menschen im Schlerngebit und in Gröden haben Interesse bei Coemm mitzumachen also ist das die Gelegenheit  noch einen Clemm zu errichten.

 

Weitere Infos bei Hans H. unter  348225 4212

 

Hans Hofer coemm, [17.11.18 23:22]
[Weitergeleitet aus 🌐 COEMM & CLEMM Info]
🌍🌍 Alcuni cercano un Mondo Migliore, altri lo creano 🌍🌍 COEMM & CLEMM
➡️➡️➡️ Associazione COEMM International: la Nostra Storia

Nov
20
Di
Lokale Gruppe nach Gopal Norbert Klein in Brixen @ Brixen
Nov 20 um 17:00 – 18:30

Lokale Gruppe nach Gopal Norbert Klein in Brixen

 

Die Qualität der lokalen Gruppen liegt vor allem in der authentischen Kommunikation, also dem ehrliche Mitteilen der eigenen Befindlichkeiten und der Bereitschaft, den anderen Gruppenmitgliedern offen zuzuhören.

 

Ein strukturierter Gruppenprozess, in dem jeder von sich selbst spricht und dabei die  volle und wertfreie Aufmerksamkeit der Zuhörenden bekommt, führt dazu, dass die Energie in einer Gruppe steigt und die Nervensysteme mehr und mehr in Verbindung und somit in die Entspannung gelangen können.

 

Es ist eine Kommunikation vom Herzen her, die hier entsteht.

 

Die lokale Gruppe soll eine Anlaufstelle sein für Menschen, die Kontakt und ehrliche Kommunikation suchen und das Gefühl haben, dass eine Gruppe, in der sie gehört werden, hilfreich sein kann.

 

Für vorbereitende Videos und weitere Infos bitte auf www.traumaheilung.net nachlesen.

Gopal Norbert Klein hat außerdem etliche sehr informative Videos auf Youtube zu dieser Unterstützung von Trauma – Arbeit eingestellt.

 

Infos und weitere Fragen zur lokalen Gruppe in Brixen bei

Barbara  Riedler Tel.Nr.: 328 8434006

Einfach Gemeinsam 20. 11. 18 @ Martinsheim Kastelruth
Nov 20 um 19:30 – 22:00

 

Für jene, die diese Seite sehen und nicht bei unseren Treffen dabei sind, eine kurze Info:

Was macht Einfach Gemeinsam?

Informationsaustausch!

Wir kaufen gemeinsam hochwertige Produkte ein.

Wir tauschen selbst Hergestelltes, Gartenüberschüsse und Sachen, die überflüssig werden.

Wir fahren gemeinsam zu Veranstaltungen.

Wir organisieren Veranstaltungen.

Wir helfen uns gegenseitig aus z.B. Gartenarbeit, Handwerksarbeiten, Reparaturen

und vieles mehr

 

Details tauschen wir auf unsere neu eingerichteten Kanäle aus, wer diese gerne mitverfolgen möchte, wende sich bitte an jemanden aus unserer Gruppe.

 

 

 

 

 

Nov
23
Fr
Matrix Erlebnisabend @ Bürgerzentrum – Grieser
Nov 23 um 19:30 – 21:30

 

Matrix Erlebnisabend in Bozen Bürgerzentrum – Grieser Platz, 18
Freitag, 23 November 2018 von 19.30 – 21.30 Uhr

Der Matrix ERLEBNISABEND ist KOSTENFREI

Der Erlebnisabend dient der Bekanntmachung von MATRIX-2POINT und ist für jeden Interessierten zugänglich. Dieser Erlebnisabend ist eine Möglichkeit sich unverbindlich über die Möglichkeiten in der Matrix, folgende Workshops, Seminare und deren Inhalte zu informieren. Mit Matrix2Point lassen sich viele Beziehungen verbessern, Ziele schneller und leichter erreichen, unsere Lebensthemen zufriedener gestalten, natürlich auch in körperlicher Hinsicht spürbare Verbesserungen erzielen. Matrix bringt uns wieder in unsere Kraft.

Am Sonntag, 25 November wird für alle Interessierten ein Matrix Workshop von 8:30 bis 12.00 Uhr in der Marienschule angeboten

 

 

WILLKOMMEN IN DER WELT DER MÖGLICHKEITEN

In der persönlichen Matrix finden wir Informationen über unseren Körper, unsere Vergangenheit, unsere Emotionen und Wünsche, unsere seelischen Regungen. MATRIX-2-POINT ist eine praktische Anwendung der Quantenphysik, der zufolge jede Realität als Energie und Schwingung beschrieben werden kann. Charakteristik der Methode ist die leicht zu lernende 2 Punkte Methode, mit der man körperliche, emotionale und allgemeine Lebensthemen schnell, leicht und einfach transformieren kann.

Silvia Agreiter Tel. 3284153122

http://www.matrix2point-silvia.it

Nov
24
Sa
„Anastasia-Treffen“ @ Beim Vereins Sitz „Sanynton“
Nov 24 um 16:00

 


ʘ   Samstag 24. November 2018 um 16.00 Uhr: 
„Anastasia-Treffen“
Neue Impulse, gemeinsame Begeisterung oder nur Träumerei?
Richtung Neuorientierung und Gruppen-Energie, sowie intensiver Dynamik.
Wolkenstein, La Selvastr. 101 – Sitz des Vereins „Sanynton“
Bitte anmelden: Brunhilde 333 107 999 0 – bis zum 23.11.; info@sanynton.eu

 

 

 

Weiteres aus dem Herbstprogramm 2018  vom Verein „Sanynton“

ʘ Donnerstag 29. November um 20.00 Uhr
trifft sich in Wolkenstein die lokale Gruppe nach 
Gopal Norbert Klein;
Die Qualität der Gespräche mit Schweigen und Zuhören. Jeder spricht nur von sich selbst,
seinem Erleben, in einem sicheren Raum. Er kann sich zeigen im Wissen, dass nichts nach
außen dringt. Wer sich den Redestab nimmt, ist getragen von unserer Aufmerksamkeit, wertefrei.
Das Gespräch entsteht aus dem, was uns tiefer berührt am Thema, an der Stimmung, am Austausch. Dazwischen Stille. Ein ganz besonderes, nährendes Feld.

Info Günther Tel. 3356942670 oder Brunhilde Tel.: 333 107 999 0
Mit Anmeldung; kostenlose Teilnahme
Wolkenstein, La Selvastr. 101 – Residence Bruna

 

Änderungen Vorbehalten